Mittelalterliche Kopfbedeckungen bei Männern

2
474

Dieser Artikel zeigt eine Auswahl an deutschen, flämischen und englischen Hüten und Kopfbedeckungen des Mittelalters. Je nach Machart und Qualität der Kopfbedeckung konnte man schnell erkennen, ob sein Träger ein einfacher Bauer, Handwerker oder ein Adeliger war.

Hier können wir nur verschiedene Formen zur Anregung dargestellen, es gab unzählige Unterarten von Hüten in diesen Jahrhunderten.
Aber es reicht um zu zeigen wie vielfältig und bunt die mittelalterliche Hutmode schon damals war.

Deutschland & Flamenland

Englische Hutformen

Es gab noch mannigfaltig mehr Kopfbedeckungen im Mittelalter, diese hier sind nur ein Auszug. Einige davon sind auch nicht so leicht selbst herzustellen. Wer also Kopfbedeckungen sucht, um einen Menschen des Mittelalters darzustellen, sollte mal bei Andracor vorbeischauen. Dort gibt es einige schöne Kopfbedeckungen, Gewandungen und Ausrüstung für Larp und Mittelalter-Events.

2 Kommentare

Schreib uns einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here